TVM Leichtathleten bei den Oranienkampfspielen in Diez

Eine kleine Delegation der Leichtathleten des TV Michelbach hatte an den traditionellen „Oranienkampfspielen“ in Diez erfolgreich teilgenommen. Bei bestem Wetter sprangen für die meisten der Teilnehmer/innen neue persönliche Bestleistungen oder Jahresbest-leistungen  heraus. Michael Schestag siegte im Diskuswerfen M45 mit 30,35 m. Weitere erste Plätze gingen in der AK U20 an Jana Arenz im Diskuswerfen mit ausgezeichneten 36,00m und an Angelique Schintz bei 100 m in 14,06sec und 200 m in 29,82sec. In der gleichen AK wurde bei den männlichen Teilnehmern Max Gohlke über 100 m 3. in 12,38sec und 3. 200 m in 24,99sec. Jonas Egert verbesserte sich bei U18 über 100 m auf 12,07sec und 200 m auf 24,66sec und belegte in einem starken Teilnehmerfeld Rang 4 und 5. Alle Ergebnisse in den Läufen waren neue persönliche Bestzeiten.