Werfertag in Hohenstein

Beim Hohensteiner Saisonabschluss  beteiligten sich auch Leichtathleten des TV Michelbach recht erfolgreich. Bei ausgezeichneten Bedingungen sprangen auch für einige Teilnehmer/innen gute Ergebnisse und persönliche Bestleitungen dabei heraus.

Bei den Senioren M45 erzielten Michael Schestag mit 29,61 m den 1. Platz und Carsten Hofmann mit 25,34 m den 2. Platz im Diskuswerfen. Jana Arenz siegte im Diskuswerfen der U20 mit ausgezeichneten 36,76 m und stellte eine neue Bestleistung auf. Damit belegt sie einen vorderen Platz in der hessischen Bestenliste.

Ebenfalls ein besonders hochwertiges Ergebnisse erreichte Paul Koch in der AK U18 mit dem besten Leistung im Speerwerfen  mit ausgezeichneten 49,01 m gefolgt von Yannick Sternberger mit 33,33m und 3. wurde Nils Muthreich mit 23,65 m. Yannick wurde im Kugelstoßen 2. mit 10,22m und im Diskuswerfen 2. mit 27,68 m. Nils belegte hier den 3. Rang mit 22,29 m. Bei M15 siegte Dustin Blüher mit neuen Bestleistungen im Speerwerfen mit 32,61 m und Diskuswerfen mit 26,20 m. Marlon Blüher konnte jeweils erste Plätze erreichen im Kugelstoßen mit 7,84 m, Diskuswerfen mit 22,86 m und Speerwerfen mit 26,04m, was auch neue Bestleistung war. Mit gleich drei Verbesserungen wartete Vanessa Nwanji bei ihren 1. Plätzen bei W12 auf:  Kugelstoßen mit 7,04 m, Diskuswerfen mit 17,27 m und Speer mit 15,54 m.

Ein erfolgreicher Tag!