Kreismehrkampfmeisterschaften der Schülerklassen

Das Bild zeigt von hinten links: Vincent Foerster,Emily Seel, Cosima Klein, Luise Nagel, Julian Helisch, Bastian Helisch. Vordere Reihe: Julian Taft, Vanessa Nwanji, Paula Hirsch, Aaliyah Llanaj und Finley Czaplewski.

Ergebnisse des TV Michelbach

Bei den diesjährigen Kreismehrkampfmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler in Bad Schwalbach haben die jungen Leichtathleten des TV Michelbach sehr gute Leistungen gezeigt und mehrere vordere Platzierungen erreichen können. Mit 4 Siegen im Mehrkampf und 2 Staffelsiegen war der TV Michelbach erfolgreichster Verein der Veranstaltung.

Dustin Blüher (M15) 1791 P.(13,60sec-4,60m-1,54m-8,29m), Cosima Klein (W12) 1607 P.(11,26sec-3,81m-1,36m-28m) im Vierkampf sowie Julian Taft (M11) mit 999P. (8,19sec-3,66m-39,50m) und Aaliah Llanaj (W10) mit 994 P. (8,77sec-3,64m-21m) im Dreikampf konnten jeweils als Kreisbeste den Wettkampf für sich entscheiden.

Bei den beiden 4x50m Staffeln in den AK U12 siegten die Mädchen in 32,98sec mit Paula Hirsch, Vanessa Nwanji, Aaliyah Llanaj und Luise Nagel und die Jungen belegten den 1. Platz in 33,38sec mit Finley Czaplewski, Julian Taft, Bastian Helisch und Vincent Foerster.

Die weiteren Ergebnisse:

Vierkampf W12 3. Emily Seel 1474 P., M12 2. Julian Helisch 1386 P.
Dreikampf W11 2. Luise Nagel 1116 P., 3. Vanessa Nwanji 1046 P., 4. Paula Hirsch 966 P.